Gestratz, 15.11.2016, von Sebastian Habersetzer

THW lässt Empfang des bayerischen Ministerpräsident im richtigen Licht erscheinen!

Der bayerische Ministerpräsident Horst Seehofer und sein gesamter Ministerrat, nutzen viermal im Jahr die Gelegenheit zu einer Kabinettssitzung außerhalb des Landtages. Diese Sitzungen finden abwechselnd in den verschiedenen Regierungsbezirken statt. In Schwaben hatte sich Horst Seehofer dieses Jahr für Lindau am Bodensee entschieden.

v.l. Landrat Elmar Stegmann Ministerpräsident Horst Seehofer. r von vorn nach hinten. GF Andreas Kaleja, Christian Huber, Gunnar Straschek, Dominik Slapnig, Markus Huber

Die Polizeiinspektion Lindenberg, welche für die Sicherheit und den reibungslosen Ablauf der Veranstaltung verantwortlich war, forderte das THW Lindenberg an, um das gesamte Außenareal der Festhalle auszuleuchten. Dem Anspruch der Sicherheitsbeamten für eine ausreichende und blendfreie Helligkeit zu sorgen, konnte das THW mit speziellen Leuchtmitteln wie „Powermoons“ und einem sogenannten „ELSPRO“ genüge tun. Die Experten der Fachgruppe Elektroversorgung meisterten diese Aufgabe schnell, zuverlässig und tadellos.Die Polizei zeigte sich sehr zufrieden.

Dankbar zeigte sich aber nicht nur die Polizei, sondern auch der Ministerpräsident selbst. Er ließ es sich nicht nehmen den THW Helfern seinen persönlichen Dank auszudrücken und mit diesen ein paar Worte über das THW zu wechseln. Sogar in seiner anschließenden Ansprache  an die Gäste fand er noch einmal lobende Worte für das THW.

Bericht und Bilder

Sebastian Habersetzer

 


  • v.l. Landrat Elmar Stegmann Ministerpräsident Horst Seehofer. r von vorn nach hinten. GF Andreas Kaleja, Christian Huber, Gunnar Straschek, Dominik Slapnig, Markus Huber

Alle zur Verfügung gestellten Bilder sind honorarfrei und dürfen unter Angabe der Quelle für die Berichterstattung über das THW und das Thema Bevölkerungsschutz verwendet werden. Alle Rechte am Bild liegen beim THW. Anders gekennzeichnete Bilder fallen nicht unter diese Regelung.




Suche

Suchen Sie hier nach einer aktuellen Mitteilung: